IT-Consulting, Development & Enabling
Suche:  

Erfolgreiche Projekte

Die nachfolgende Liste soll Ihnen einen Eindruck vermitteln, in welchen Bereichen business informatics bereits erfolgreich seine Kompetenzen unter Beweis gestellt hat. Die Liste ist nicht abschließend:



Weltweites Einkaufscontrolling

Gegenstand dieses Projekts ist die Steuerung der weltweiten Einkaufsabteilungen eines führenden Automobilunternehmens durch das Unternehmenscontrolling. Basierend auf der Webtechnologie wurde ein einfacher aber doch äußerst sicheres Verfahren für Konzernzentrale entwickelt. Zusammen wird der R.N.C. aus Stuttgart kommen dabei neueste Technologien wie XML, Java, Ajax und MS-SQL-Server zum Einsatz.



Angebotskalkulations-Verfahren

Entwicklung eines Angebotskalkulations-Verfahrens für den Aufbau und den Betrieb von Mobilfunknetzen. Programmierung mit Visual C++ in Verbindung mit Objective Grid. Anwendung basiert auf einer Oracle-Datenbank und wird auf einem Windows Terminal Server betrieben. Komplette Kalkulationsalgorhythmik und unterschiedliche User-Rollen mit unterschiedlichen Oberflächen wurden in ein Programm integriert. Projekt wurde vor Gründung im Rahmen der Angestelltentätigkeit durchgeführt, Kunde war Siemens Communications.



Intranet-Groupware-Lösung

Aufgabe war die Konzeption und Entwicklung einer Groupware-Lösung, die komplett browserbasiert und lizenzfrei verwendet werden kann. Ausgangspunkt war eine Nutzwertanalyse verfügbarer OpenSource-Lösungen. Anschließend erfolgte die Entwicklung der Lösung auf Basis von PHP und MySQL. Hierbei wurden OpenSource-Komponenten eingebunden (insb. PHProjekt), um den Entwicklungsaufwand zu reduzieren. Schließlich wurde ein hohes Maß an Interaktivität mittels Javascript im Browser realisiert, insbesondere umfangreiche Drag&Drop-Funktionalitäten.



Management Information System

Im Zuge der Einführung eines neuen Enterprise Resource Planning Systems bei der EnBW Holding AG sollte ein MIS aufgesetzt werden. Basis war die Schaffung von Schnittstellen zwischen dem ERP und Excel. Diese wurden mit VBA realisiert. Anschließend sollten die betriebswirtschaftlichen Daten verdichtet werden. In unterschiedlichen Views konnten die Key Performance Indicators dann betrachtet werden. Neben den reinen Ist-Werten wurden Plan- und Soll-Werte in die Betrachtung einbezogen. Eine fortlaufende Abweichungsanalyse legte Handlungsnotwendigkeiten offen. Die Darstellung der Information erfolgte grafisch in Form eines Management Cockpits.



Einführung eines Content Management Systems

Im Rahmen einer Beauftragung durch die Werbeagentur Fessler/Stemmer/Blank wurde für die Firma AKKUfit der Internet-Auftritt neu erstellt. Basis war die Installation und Konfiguration des Typo3-CMS. Durch die unterschiedlichen Strukturen der einzelnen Seiten wurden umfangreiche Template-Entwicklungen mittels Typo-Script vorgenommen. Projektumfang war neben dem reinen CMS auch die vollständige Installation des Systems beim Kunden vor Ort auf einem Apache-Server mit einer MySQL-Datenbank.


Anwender-Enabling

Aktuell ist business informatics für die Erstellung der Handbücher und das weltweite Enabling der Anwender für eine eigenerstellte Lösung zuständig. Im Auftrag von Siemens Communications werden hierbei fortlaufend mehrere hundert Seiten Anwenderdokumentation auf dem Laufenden Stand gehalten. Der Bezug zur fachlichen Praxis stellt dabei den hohen Nutzen der Dokumente sicher. Weiterhin werden in internationalen Trainings die Anwender gezielt auf die Nutzung des Tools vorbereitet. Dabei wird nahezu jedes Training individuell auf die Lerngruppe zugeschnitten und aufbereitet.


Seite drucken  Seite versenden  Zum Seitenanfang